Partner Bine – Werde mein Partner!

Über mich

Ich bin die Bine, bin 36 Jahre alt und komme aus Deutschland. Ich habe Theologie und Soziale Arbeit studiert und war 5 Jahre lang in der Jugendbildungsarbeit in Benediktbeuern tätig. Im Herbst 2015 kam ich nach Salzburg, wo ich die 9-monatige Jüngerschaftsschule der Loretto-Gemeinschaft und anschließend ein 10-monatiges Leiterschaftsprogramm absolviert habe.

Was ich tue

Seit 1 1/2 Jahren bin ich nun als Vollzeitmissionarin in der Home Mission Base tätig. Letztes Jahr habe ich die Jüngerschaftsschule mitgeleitet. Seit Herbst 2018 bin ich persönliche Assistentin der Geschäftsführung der Home Mission Base. Weiterhin bin für alle musikalischen und organisatorischen Abläufe im House of Prayer zuständig, leite selber viel Lobpreis und führe den House of Prayer-Vertiefungsbereich mit den Jüngerschaftsstudenten durch. Außerdem leite ich den Gästebereich, beantworte alle Anfragen, mache die Buchungen und kümmere mich um alle Abläufe, damit sich die Gäste bei uns wie zu Hause fühlen können. Auch Lehren und Impulse zu den Themen wie z.B. „Identität“, „Gottes Stimme hören“, „Vaterherz Gottes“ oder „Heilt Gott heute noch?“ halte ich bei der Jüngerschaftsschulung, bei unseren 48-Stunden-Programmen und in Gebetskreisen.

Meine Vision

Meine Vision ist zum ersten, dass Menschen erkennen, dass Gott sie gewollt hat, unendlich liebt und dass sie in ihre Identität als Königskinder hineinwachsen.
Zum zweiten will ich Räume schaffen, in denen Gott erfahrbar wird. Ein wesentlicher Teil davon ist die Musik. Besonders Lobpreis und Songwriting sind mir Gabe und Aufgabe zugleich, um diese Vision zu leben.
Zum dritten ist es mir ein Herzensanliegen, dass Menschen heiler werden. Jeden zweiten Donnerstag bete ich für Menschen bei unserem Healingprayer, leite den Abend, bin im Lobpreisteam oder gebe einen Impuls dazu. Die Menschen sollen spüren, dass Gott auch heute noch heilt, ganz konkret.

Warum es sich für Dich lohnt

Ich suche nach Menschen, die nicht einfach nur Finanzierer sind, sondern dass da eine echte Partnerschaft entsteht. Es lohnt sich in mich zu investieren, denn Du hast:

  • einen persönlichen Fürbitter
  • bist Teilhaber und Mitverwirklicher meiner Vision
  • bist Teilhaber und Mitverwirklicher der Vision der Home Mission Base
    und:
  • Du hilfst entscheidend, dass Gottes Reich in dieser Welt immer mehr gebaut wird und sich immer mehr ausbreitet!
  • Außerdem wirst Du regelmäßig informiert, was hier in Salzburg läuft, was ich tue, was sich auf der Mission Base tut und vor allem, welche großartigen Dinge Gott vollbringt!Es lohnt sich – werde mein Partner! 🙂

Schreiben Sie mir: bine@home-salzburg.com

Meine Kontodaten:

HOME BASE gemeinnützige GmbH
Verwendungszweck: Partner Sabine
Bankhaus Spängler
IBAN: AT65 1953 0001 0035 0921
BIC: SPAEAT2S